Auf den eigenen Beinen stehen eröffnet neue Möglichkeiten und Perspektiven. Die eigenen Stärken können besser genutzt werden als das in vielen festen Arbeitsverhältnissen voller personeller und politischer Verbindlichkeiten der Fall ist. Die Gründungsphase ist spannend und aufregend – aber auch anstrengend. Plötzlich wird man mit Dingen konfrontiert, um die man sich noch nie kümmern musste und niemand kann alles.

Der Existenzgründer, der seinen Markteintritt professionell angehen will, holt sich genau da kompetente Hilfe wo er selbst noch Lücken hat – sei es Buchhaltung, Finanzierung,  Marketing oder Rechtsfragen. So kann er sich auf sein Kerngeschäft konzentrieren.

Manchmal kann es aber schwierig sein, den richtigen Berater zu finden um optimale Ergebnisse zu erzielen. Deshalb wurde die Plattform Bayerische Gründerberatung ins Leben gerufen. Hier finden Existenzgründer professionelle Coaches die individuelle Unterstützung bei der Existenzgründung liefern.

Hier erfahren Sie mehr über die “Bayerische Gründerberatung”

Hier können Sie sich die Profile der Existenzgründerberater und Gründercoaches ansehen.